DAS ENSEMBLE

Pöttchen



Die Kleinsten im Ruhrpottpourie Ensemble sind die Kinder zwischen 6 und 10 Jahre.

Trotz ihres Alters meistern sie schon jeden Auftritt wie ganz Große.

Ihre frühe Leidenschaft fürs Singen und Tanzen wird mit Birgit Zacher und Katharina Bender besonders gefördert.

Durch die Geduld und den liebevollen Umgang beim Erlernen von Tänzen und Liedern fühlen sich die (Ruhr)Pöttchen sehr wohl und durch gemeinsame Proben mit den anderen Gruppen wachsen Kleine wie Große zu einem starken generationsübergreifenden Team zusammen.

Die Pöttchen haben, wie Company und Studio-Chor auch, ihr ganz eigenes altersgerechtes Repertoire, das vor allem Stücke aus Musicals wie „Tabaluga und Lilli“, „Annie“ und „Matilda“, aber auch Musicals wie „König der Löwen“, „Cats“ und „Der Glöckner von Notre Dame“ umfasst.